Neuigkeiten
15.10.2019
Erfolgsteam für Schönebeck und Bedingrade: Kufen, Fuchs, Wittlings
In weniger als einem Jahr wird in Essen gewählt. Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 wird nicht nur der Oberbürgermeister der Stadt gewählt, auch die Mitglieder des Rates und der Bezirksvertretung stehen auf den Wahlzetteln.
 
Gut vorbereitet für die Wahl sieht sich die CDU in Bedingrade und Schönebeck. In ihren Versammlungen haben die beiden Ortsverbände, die sich den Ratswahlkreis teilen, ihre Kandidatinnen und Kandidaten festgelegt. 

25.09.2019
Jubilare geehrt

Im Rahmen des Jahresempfang der CDU Borbeck wurden auch langjährige Mitglieder der CDU Schönebeck geehrt. Heribert Röhl ist der Partei seit 50 Jahren treu, Peter Reinirkens wurde vor 45 Jahren Mitglied und hat die CDU Schönebeck und den Stadtteil seitdem durch seine anpackende Art und sein großes Engagement geprägt.

Viele weitere Jubilaren, die bei der großen Jubilarehrung im Schloss Borbeck nicht anwesend sein konnten, werden zum traditionellen Grünkohlessen der CDU Schönebeck ausgezeichnet.  

Den Bericht über den Jahresempfang können Sie hier lesen. 


25.09.2019
Im Mittelpunkt steht der Mensch – das war der rote Faden, der sich am Sonntag im Schloß Borbeck durch die Rede von Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen zog.  Auf Einladung der CDU im Stadtbezirk Borbeck informierte der profilierte Sozialpolitiker die knapp 80 Gäste über aktuelle Themen und Herausforderungen. 
weiter

11.08.2019
Lokalpolitische Themen und eine Führung durch das Rathaus
Wie viele Etagen hat das Essener Rathaus, ist es wirklich das höchste Rathaus Europas, wo werden Oberbürgermeister begraben und wieviel Besucher passen eigentlich auf die Tribüne des Ratssaals. Fragen, die Thomas Glup, Schauspieler und Mitarbeiter im Rathaus, kompetent und vor allem mit viel Humor beantworten kann. Und das tat er am vergangenen Freitag bei der von der CDU Schönebeck und dem Schönebecker Ratsherrn Klaus Diekmann organisierten Rathausführung. 

28.06.2019
Vortrag zeigte Veränderungen auf
 Die CDU Bergeborbeck-Bochold lud zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Macht der sozialen Medien“ ein. Dazu sprach als Referent der Leiter Kommunikation Stadt- und Standortmarketing bei der EWG Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, Markus Pließnig.

19.06.2019
CDU Schönebeck lädt am 9. August zur Sommeraktion
 Mit 106 Metern ist es das zweithöchste Gebäude Essens - und politisch das wichtigste. Das auch von Schönbeck aus zu sehende Essener Rathaus. Am 9. August lädt die CDU Schönebeck ein zur Rathausführung mit Thomas Glup. 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um schnellstmögliche Anmeldung vorzugsweise unter wittlings@cdu-essen.de oder unter 0172/2032420.


05.06.2019
Der schönebecker Bezirksvertreter Marc Wittlings hat für die Sitzung der Bezirksvertretung am 11. Juni den Erhalt der städteübergreifenden
Verbindung der Linie 104 von Mülheim an der Ruhr nach Essen beantragt. 

Sollte die Linie 104 ganz oder teilweise stillgelegt werden, so wäre die Anbindung des Bezirk Borbeck an Mülheim an der Ruhr stark beeinträchtig. Im Schlimmsten Fall wäre insbesondere der Stadtteil Schönebeck von Mülheim an der Ruhr gänzlich abgeschnitten.

02.06.2019
Pollstraße soll Beleuchtung erhalten
Anfrage von Bezirksvertreter Marc Wittlings an die Stadtverwaltung beantwortet.

Aktuell ist ein Parkplatz für die SG Essen-Schönebeck an der Pollstraße in Planung. Dieser Parkplatz soll beleuchtet werden. Im Zuge des Ausbaus wird dann auch die Pollstraße selber, die als Zufahrt zu dem neuen Parkplatz dient, mit Beleuchtung ausgestattet.

„Eine Realisierung ist bereits für 2020 geplant“ berichtet Marc Wittlings über die Antwort der Verwaltung an die Bezirksvertretung Borbeck.

 


26.05.2019
Vielen Dank für Ihr Vertrauen

 Mit etwas über 30 Prozent ist die CDU im Stadtteil Schönebeck die stärkste Kraft bei der heutigen Europawahl geworden. Wir bedanken uns bei allen unseren Wählerinnen und Wählern herzlich für das Vertrauen. Und wir hoffen, dass wir viele von denen, die uns dieses Mal (noch) nicht gewählt haben, bei den nächsten Wahlen auch von uns überzeugen können. 

Was können wir für Sie tun? Sprechen Sie uns an. 


06.04.2019

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Borbeck fordert in einem Antrag eine bessere Abstimmung der Abfahrtzeiten der Busline 186 und der S-Bahnlinie S9.

Der Antrag geht auf einen Vorschlag des Schönebecker CDU-Vorsitzenden und Bezirksverterter Marc Wittlings zurück, der auf die Bedeutung passender Anschlusszeiten zwischen den beiden Linien hinweist. Durch die derzeit nötige 20minütige Wartezeit am Bahnhof Borbeck ist die Nutzung des ÖPNV für Schönebecker leider unattraktiv. 

Den gesamten Antrag finden Sie im Anhang dieses Artikels. 


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtbezirksverband Borbeck  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 176688 Besucher